Wintersonnenwendfeuer

Julfest

  

Der Jahreskreislauf geht zu Ende. Am 20.12 wird die längste Nacht gefeiert. Danach wendet sich die Sonne wieder dem neuen Kreislauf zu, schenkt uns länger ihre warme Energie und ihre Sonnenstrahlen.

Der Brauch geht weit zurück in die germanische Zeit.

Weit zurück liegt auch der Name Julfeuer. "Jul" bedeutet Rad, also Kreislauf.  

Diese Nacht wird richtig gefeiert mit gutem Essen und Trinken, grüne Zweige, Tanz und Musik. Und das haben wir gemacht. 

 

Unsere Julfeste werden als kraftvoll und sehr schön bezeichnet.  

Ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden.   

Nächstes Jahr gerne wieder. :-)

 

Bilder dürfen Sie gerne in der Bildergalerie betrachten.

Wintersonnenwende 2015


 

Sonnenwende 2013

Get Adobe Flash player